dark copy 2dark copy 2elements / cross copy 6noun_690337_ccnoun_583950_cc copydarkicons / edittrash-o

Kurskommission Überbetriebliche Kurse FaGe

Die Kurskommission erarbeitet und genehmigt das Kursprogramm für die Überbetrieblichen Kurse (ÜK) der Lernenden Fachfrau/Fachmann Gesundheit im Rahmen der Bildungsverordnung und des Bildungsplans. Gemäss der nationalen Vorgaben stimmt die Kommission die Bildungsinhalte der ÜK inhaltlich und zeitlich mit den Berufsfachschulen und den Lehrbetrieben ab. Die Kurskommission übernimmt weitere wichtige Aufgaben rund um die ÜK, wie bspw. die Definition und Überwachung von Qualitätsstandards.

Sitzungsdaten

Vorsitz: Elisabeth Scheidegger, Stiftung Lohner Adelboden (Langzeit/Curaviva)

Mitglieder:
– Ursula Frutig, Senevita Bernerrose AG (Langzeit/Curaviva)
– Priska Moser, Universitäre psychiatrische Dienste (Psychiatrie/BeKPP)
– Gerlinde Koch, Spitex Seeland AG (Spitex/SPITEX Verband Bern)
– Judith Yukari Den, Inselgruppe (Akut/die spitäler.be)
– Esther von Siebenthal, Spitex Region Bern Nord (Spitex/SPITEX Verband Bern)
– Ann Kathrin Beck, Psychiatriezentrum Münsingen (Psychiatrie/BeKPP)
– Odette Jeannin, Lindenhofgruppe (Akut/VPSB)
– Vakant (Rehabilitation)
– Vakant (Rehabilitation)

Mitglieder mit beratender Stimme:
– Jana Burri, Leiterin Fachbereich ÜK, OdA Gesundheit Bern
– Pia Heyder, Berufs- und Weiterbildungszentrum Lyss
– André Pfanner-Meyer, Geschäftsführer, OdA Gesundheit Bern
– Barbara Rebsamen, Mittelschul- und Berufsbildungsamt/Bildungs- und Kulturdirektion